Der F├Ârderverein Partnerschaft Ruanda-Alzey-Worms wurde am 21. August 2001 in Anwesenheit des rheinland-pf├Ąlzischen Innenministers Walter Zuber sowie des Zweiten Botschaftsrates aus Ruanda, Robert Masozera, in Alzey auf Initiative der fr├╝heren Landtagsabgeordneten Christine M├╝ller gegr├╝ndet.

Den Vorsitz hat der damalige Landrat┬á Hansjochem Schrader ├╝bernommen und dieses Amt bis April 2009 innegehabt. Seit 2009 ist B├╝rgermeister Christoph Burkhard von Alzey Vorsitzender. Der Verein, zu dessen Gr├╝ndungsmitgliedern der damalige Staatsminister Walter Zuber und der ÔÇ×FernseharztÔÇť Dr. G├╝nter Gerhardt z├Ąhlen, hat jetzt 62 Mitglieder.
(Stand April 2017)

Seit Gr├╝ndung im Jahr 2001 hat der Verein 240.000 Euro Spenden (Stand Juni 2019) in unsere 4 Partnerschaftssektoren im District Ngororero (vorher Kageyo) nach Ruanda geschickt.

Groß anzeigen

Ruanda Rheinland-Pfalz Logo